Übersicht niederländische

Krankenversicherung

Gute Zahnpflege ist Gold wert. | Foto: DACHIST

Jedes Jahr im November erhältst du von deiner Krankenversicherung (Zorgverzekering) die Police für das kommende Jahr. Es ist wichtig, diese Police sorgfältig zu prüfen. Vielleicht ändern sich deine Gesundheitsbedürfnisse für das kommende Jahr oder der Versicherer hat die Bedingungen deiner Police geändert. Deshalb könntest du trotz derselben Police anders versichert sein. Selbst wenn deine Gesundheitsbedürfnisse gleich bleiben, ist es ratsam zu prüfen, ob deine Krankenversicherung noch passend ist.

Sollte deine Versicherungspolice nicht mehr zu deinen Bedürfnissen passen, kannst du die bestehende Police ändern oder zu einem anderen Krankenversicherer wechseln. Ein Wechsel zu einer anderen Krankenversicherung kann online oder telefonisch erfolgen. Es ist wichtig, dies bis spätestens 31. Dezember jedes Jahres zu tun. In diesem Fall wird deine alte Krankenversicherung automatisch von deinem neuen Krankenversicherer gekündigt. Wenn du deine Police selbst bis spätestens 31. Dezember kündigst, hast du bis Ende Januar Zeit, eine neue Police abzuschließen.

Die Informationen auf dieser Plattform sind sowohl für Personen, die bereits eine Versicherungspflicht in den Niederlanden haben, als auch für Expats, die gerade in den Niederlanden angekommen sind und einen Überblick über die verschiedenen Versicherungsoptionen benötigen, von Interesse.

Ein paar wichtige Hinweise

Keine Beratung

Wir stellen einen Überblick verschiedener Krankenversicherungen in den Niederlanden mittels eines Partners zur Verfügung. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass wir keine lizenzierten Versicherungsberater sind und keine Zulassung von der niederländischen Finanzmarktaufsicht (AFM) besitzen. Daher sind wir nicht befähigt, eine spezifische Beratung zu den einzelnen Versicherungsangeboten oder individuelle Empfehlungen abzugeben.

Solltest du detaillierte Informationen zu einem Krankenversicherungsangebot benötigen, wende dich bitte direkt an den jeweiligen Anbieter. Diese verfügen über die nötige Expertise und Qualifikation, um dir maßgeschneiderte Ratschläge und Erläuterungen zu ihren Produkten zu bieten.

Niederländischer Markt

Beachte bitte auch, dass alle auf der Plattform dargestellten Versicherungsanbieter den niederländischen Markt bedienen. Wenn du also in den Niederlanden lebst, dort arbeitest oder planst, dorthin umzuziehen, wirst du hier eine breite Palette an Krankenversicherungsoptionen vorfinden.

Jedoch ist es wichtig zu beachten, dass nicht alle Anbieter deutschsprachige Dienstleistungen oder Support anbieten. Dies kann bedeutend sein, wenn du Unterstützung benötigst oder Fragen zu deiner Versicherung hast. Darüber hinaus akzeptieren einige Anbieter möglicherweise keine deutschen Kontonummern oder Telefonnummern. Daher ist es ratsam, diese Punkte vor Abschluss einer Versicherung beim Anbieter zu prüfen.

Solltest du außerhalb der Niederlande sozialversicherungspflichtig/ansässig sein, könnte es sein, dass einige Anbieter nicht in der Lage sind, ihre Dienstleistungen anzubieten.

Verdienmodell

Bitte beachte, dass wir für die Vermittlung von Kunden an die Anbieter möglicherweise eine Vergütung erhalten. Unsere Plattform wird durch Werbung finanziert und wir verdienen Geld, wenn Nutzer auf Werbung klicken oder wenn sie auf die Website eines Anbieters weitergeleitet werden.

Andere

Ăśbersichten

Niederlande

Nachrichten

Erhalt der Salderungsregelung sichert Zukunft der Solaranlagen

Die umstrittene Salderungsregelung für Solaranlagen, ein zentrales Element zur Förderung erneuerbarer Energien, bleibt in den kommenden Jahren bestehen. Trotz der Pläne des demissionären Kabinetts zur Abschaffung dieser Regelung hat die Senatsfraktion von GroenLinks-PvdA, mit entscheidender Mehrheit, sich gegen die Änderungen gestellt. Dies markiert einen signifikanten Sieg für Besitzer von Solaranlagen und setzt ein starkes Zeichen für die Unterstützung erneuerbarer Energien.

Ungekannter Anstieg der Krankenkassenbeiträge: DSW schlägt Alarm bezüglich der Zugänglichkeit

DSW, eine prominente Krankenkasse in den Niederlanden, hat einen ungekannten Anstieg der Krankenkassenbeiträge angekündigt, der 2024 €149 pro Monat betragen wird. Diese Erhöhung von €11,50 pro Monat ist die größte seit der Einführung des Gesetzes über Krankenversicherungen im Jahr 2006. Diese Entwicklung hat Alarmglocken in Bezug auf die Zugänglichkeit und Bezahlbarkeit der Gesundheitsversorgung in den Niederlanden läuten lassen.

Niederländische Erdgasreserven könnten innerhalb von 9 Jahren erschöpft sein

2022 bemerkte die Niederlande einen deutlichen Rückgang der förderbaren Erdgasreserven, hauptsächlich aufgrund der abnehmenden Förderrate des Groningenveldes. Gleichzeitig stiegen die Gaspreise stark an, was den Wert der Reserven auf 71 Milliarden Euro erhöhte, im Vergleich zu nur 16 Milliarden Euro im Vorjahr.


Das Kleingedruckte
Die auf dieser Plattform bereitgestellten Informationen basieren auf den Daten, die wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnern erhalten. Obwohl wir uns bemühen, stets aktuelle und korrekte Daten bereitzustellen, können wir keine vollständige Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen übernehmen. Deshalb raten wir dir, alle Details sorgfältig zu prüfen, bevor du eine Entscheidung triffst. Unser Ziel ist es, dir einen Überblick über die verfügbaren Optionen zu bieten. Es liegt jedoch bei dir, die endgültige Entscheidung zu treffen, und es ist wichtig, dass du dich bei der Wahl eines Angebots wohl fühlst. Daher bitten wir dich, die Vertragsbedingungen gründlich zu lesen und alle Fragen direkt mit dem Anbieter zu klären, bevor du dich für ein Angebot entscheidest.
Bitte beachte, dass wir keine lizenzierten Versicherungsberater sind und keine Zulassung von der niederländischen Finanzaufsicht (AFM) besitzen. Daher sind wir nicht befähigt, eine spezifische Beratung zu den einzelnen Angeboten oder individuelle Empfehlungen abzugeben. Beachte bitte auch, dass wir für die Vermittlung von Kunden an die Anbieter möglicherweise eine Vergütung erhalten. Unsere Plattform wird durch Werbung finanziert.
Bitte beachte, dass wir zwar bestrebt sind, eine breite Palette von Optionen zu präsentieren, aber nicht garantieren können, dass alle in den Niederlanden verfügbaren Möglichkeiten und Anbieter angezeigt werden.
Die Anbieter auf unserer Plattform bedienen alle den niederländischen Markt. Bitte beachte jedoch, dass nicht alle Anbieter Dienstleistungen oder Unterstützung in Deutsch oder Englisch anbieten. Darüber hinaus akzeptieren einige Anbieter möglicherweise keine ausländischen (deutsche, östereichische oder schweizer) Kontonummern oder Telefonnummern. Überprüfe diese Punkte beim Anbieter, bevor du einen Vertrag abschließt.